Alphorntreffen Seebenalp

Das Treffen für AlphornbläserInnen und FahnenschwingerInnen aus Nah und Fern am Flumserberg

Tag des Alphorn’s am Flumserberg

Es wird am ganzen Flumserberg Alphorn geblasen und Fahnen geschwungen, bei jeder Witterung.
Alle Bahnen am Flumserberg  (Tannenheim/Tannenboden ) können von den aktiven Alphornbläser:innen und Fahnenschwinger:innen gratis benutzt werden. Als Gegenleistung konzertieren die Alphornbläser:innen am “ganzen Berg” zur eigenen Freude und zur Freude der anwesenden Gäste am Flumserberg.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die aktiven Alphornbläser:innen reisen an den Flumserberg bis Tannenboden. Von da mit dem BergJet auf den Maschgenkamm .  
(erster Gesamtchor um 10.15 Uhr)
Wanderfite Aktive können vom Maschgenkamm auf den Prodkamm wandern und von da zurück zum Tannenheim zur Talstation der Kabinenbahn Prodalp-Express oder auch andere individuelle Wanderrouten wählen und an individuell gewählten Orten Alphorn spielen.

Auch auf der Seebenalp werden Alphornklänge erklingen.
Hier die Wanderroute

Es besteht die Möglichkeit auf dem Maschenkamm für Fr. 32.- den leckeren Brunch im Restaurant Maschgenkamm zu geniessen.
(Brunch vom 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr)
Bitte beachte, dass für den Brunch eine Voranmeldung erforderlich ist.
Tel. +41 81 733 19 39

Das Auftreten in einer Tracht oder einer folkloristisch korrekten Kleidung wird begrüsst.

Erster Gesamtchor 10.15 Uhr Bergstation BergJet Maschgenkamm
Zweiter Gesamtchor 15.45 Uhr Talstation BergJet Tannenboden